write me Verlag

Biographien und autobiographische Romane

Biographien von berühmten Menschen gibt es viele. Doch was ist mit Biographien und autobiographischen Romanen ganz ‘normaler’ Frauen und Männer?

Der zweite Weltkrieg ist seit 75 Jahren vorbei. Und noch immer, oder vielleicht gerade jetzt, besteht das große Bedürfnis, über Ereignisse zu berichten, die zwar zeitlich in der Vergangenheit liegen, den Betroffenen aber mehr denn je auf der Seele brennen.

Kindheitstraumata

Gerade jetzt, im Alter, kommen Kindheitserlebnisse hoch, die lange unterdrückt wurden und nun hervorkommen wollen. Sie lassen sich nicht länger verbergen, totschweigen oder beiseite schieben. Jetzt ist die Zeit, all dies ans Tageslicht zu lassen und sich zu fragen: Was hat das alles, der Krieg (der 1. und der 2. Weltkrieg), das Trauma meiner Eltern und Großeltern, die Nazi-Zeit, die Flucht, die Gewalt mit mir zu tun?

Sexueller Missbrauch in der Kindheit als eine mögliche Trauma-Ursache

Themen wie

  • emotionale Vernachlässigung
  • Missbrauch (sexuell und emotional)
  • Kinder-Land-Verschickung
  • Kriegsversehrte
  • posttraumatisierte Menschen
  • Hunger
  • Euthanasie
  • Flucht
  • Ausgebombt-Sein
  • Kindstot auf der Flucht
  • Vergewaltigungen
  • auf Leichenbergen Vermisste suchen
  • Tote nicht begraben können

waren in Zeiten des Krieges an der Tagesordnung. Die Generation der Eltern und Großeltern konnte das Leid oft nur verdrängen, konnte nur überleben anstatt zu leben. Nun ist es an der Zeit, dass die Kriegsenkel (Begriff von Sabine Bode) die Scherben sichten und sich klar werden, was sie an Erbe übernommen haben. Das Belastende genauso wie das Starke, Gute, Lebensbejahende.

Autobiographien von Kriegsenkeln

Der write me Verlag widmet sich daher Biographien, Autobiographien und autobiographischen Romanen, die deutsche Geschichte darstellen. Jeder im Kleinen für sich, und alle gemeinsam als Mosaik sind wir die Nachkriegs- und Kriegsenkelgeneration, die sich nun nach und nach dem Leben zuwenden kann.

Es gibt Geschichten, die einfach geschrieben werden wollen, wie zum Beispiel Maries Geschichte von Johanna Brockmann.

Hier geht’s zum Taschenbuch von Maries Geschichte.

Das ebook von Maries Geschichte gibt es auch auf Amazon.